Kirchenjahr 1953/54 - 27 -
Lugar/Ort:Gelsenkirchen-Buer-Hassel

Fecha/Datum:22/08/1994
Otros Lugares/Weitere Predigtorte:
Año Eclesiástico/Kirchenjahr:10. Sonntag nach Trinitatis 1954
Libro Bíblico/Buchbezeichnung:Apostelgeschichte 13, 42 - 49
Skopus: Das Heil gilt allen Menschen
Kirchenjahr 1953/54-27-Apoostelgeschichte 13, 42 - 49
"Da aber die Juden aus der Schule gingen, baten die Heiden,
daß sie am nächsten Sabbat ihnen die Worte sagten. Und als
die Gemeinde der Schule voneinander ging, folgten Paulus und
Barnabas nach viele Juden und gottesfürchtige Judengenossen.
Sie aber sagten ihnen und vermahnten sie, daß sie bleiben
sollten in der Gnade Gottes. Am folgenden Sabbat aber kam
zusammen fast die ganze Stadt, das Wort Gottes zu hören. Da
aber die Juden das Volk sahen, wurden sie voll Neides und
widersprachen dem, was von Paulus gesagt ward, widersprachen
und lästerten. Paulus aber und Barnabas sprachen frei
öffentlich: Euch mußte zuerst das Wort Gottes gesagt werden;
nun ihr es aber von euch stoßet und achtet euch selbst nicht
wert des ewigen Lebens, siehe, so wenden wir uns zu den
Heiden. Denn also hat uns der Herr geboten: Ich habe dich
den Heiden zum Licht gesetzt, daß du das Heil seist bis an
das Ende der Erde. Da es aber die Heiden hörten, wurden sie
froh und priesen das Wort des Herrn und wurden gläubig, wie
viele ihrer zum ewigen Heil verordnet waren. Und das Wort
des Herrn ward ausgebreitet durch die ganze Gegend."