Verabschiedung und Einführung
Worte zur 096
Lugar/Ort:Aldea Protestante
Fecha/Datum:1981
Resumen/Skopus: Worte zur Verabschiedung für Mirta May und Einführung von Christine Goesling im Altardienst in Aldea 28-5-81


Liebe Mirta, mehr als 10 Jahre versiehst du in aller Treue den
Dienst, für den Altar und für den Taufstein und für das Abendmahl
zu sorgen, und diesen Kirchenraum für den Gottesdienst
vorzubereiten. Es ist ein Dienst, den nur wenige bemerken und der
nur dann sichtbar wäre, wenn er fehlen würde.
Aber dieser Dienst ist genau so wichtig, wie jeder andere Dienst
in einer christlichen Gemeinde und geschieht zur Ehre Gottes.
Da du nun in einen neuen Lebensabschnitt eintrittst, willst du den
Dienst in andere Hände legen, was sicherlich fúr dich, der du ihn
gern getan hast, nicht leicht fallen wird, auch uns nicht.
Wir sagen dir jetzt für deinen ganzen Einsatz recht herzlichen
Dank und wünschen dir Gottes Segen für deinen neuen
Lebensabschnitt. Und uns wünschen wir, daß du etwas von dem, was
hier in den Gottesdiensten geschehen ist, mit hineinnimmst in
deine Ehe.

Liebe Christine, wir sind sehr erfreut, daß du dich bereit erklärt
hast, den Dienst von Mirta zu übernehmen und wünschen dir viel
Kraft und Freude und Gottes Segen dazu.

Karl Schwittay

Worte zur Verabschiedung von Mirta May und Einführung von
Christine Goesling im Altardienst-28-5-1981-.